Home » Bali – Urlaub auf der Insel der Götter

Bali – Urlaub auf der Insel der Götter

by Urlauber
0 Kommentar 303 Ansichten
bali

Die Insel Bali gilt als das Juwel Indonesiens und ist berühmt für die kunstvollen Tempel und die Freundlichkeit ihrer gastfreundlichen Bewohner. Diese paradiesische Insel verführt jeden Touristen mit ihren herrlichen, von Palmen gesäumten Stränden, ihren Quellen, Dschungeln und natürlich ihrer wunderbaren Kultur.

Bali gehört zu den kleineren Sunda-Inseln und ist eine der touristischsten Provinzen Indonesiens. Sie liegt in einer Kette mit Java im Westen und Lombok im Osten, ist von allen Seiten vom Meer umgeben und vor allem für sein großes Korallenriff bekannt. Taucher kommen hier auf ihre Kosten. Kurz gesagt, die Insel Bali ist einer der bereicherndsten Orte der Welt, an dem eine einzigartige Mischung aus außergewöhnlicher Kultur, Landschaften und tropischen Stränden auf die Besucher wartet.

Tegalwangi Beach
Tegalwangi Beach

Sehenswürdigkeiten auf Bali

TEGENUNGAN-WASSERFALL

Tegenungan ist einer der meistbesuchten Touristenorte auf Bali. Der beliebte Wasserfall befindet sich im Dorf Tegenungan, etwa 5 Kilometer südöstlich von Ubud. Wer mutig genug ist, sich in den dichten Dschungel zu wagen, um den magischen, versteckten Wasserfall zu erreichen, kann unter dem Wasserfall ein Bad nehmen und sich für einige Momente wie im Paradies fühlen.

Tegenungan Wasserfall
Tegenungan Wasserfall

HEILIGER AFFENWALD

Der Heilige Affenwald gehört den Einwohnern von Padangtegal, und die Dorfbewohner selbst sind im Rat des Heiligen Affenwaldes vertreten. Heute wird dieser einzigartige Wald von etwa 15.000 Besuchern pro Monat besucht, denn es ist ein einzigartiges Erlebnis, die geschützte Umgebung der Affen sowie ihre Gewohnheiten zu beobachten und den Zauber der Natur zu genießen und bewundern zu können.

heiliger Affenwald
heiliger Affenwald

UBUD PALACE

Ubud ist ein Dorf im Zentrum von Bali und eines der wichtigsten künstlerischen und kulturellen Zentren der Insel. Ubud ist nicht nur bei Surfern als Ausflugsziel beliebt, sondern auch bei der lokalen Bevölkerung. Der Ubud-Palast ist ein Palast, der mit schönen balinesischen Häusern verbunden ist und als Residenz des Königs dient. Dieser Palast ist ein Zentrum des künstlerischen und kulturellen Lebens und verfügt über ein Auditorium. Seine Wände erzählen eine bewegende Geschichte, die die Besucher jedes Mal auf das Neue begeistert.

Ubud Palace
Ubud Palace

UBUD MARKT

Der Ubud-Markt ist ein traditioneller Markt, der als Symbol der lokalen Wirtschaft gilt und sich vor dem Ubud-Palast befindet. Es ist auch der Ort, an dem die balinesische Bevölkerung in Ubud zusammen kommt und sich austauscht. Seit seinem Bestehen ist der Markt zudem das Zentrum des kulturellen und künstlerischen Lebens. Sowohl der Palast von Ubud als auch der Markt von Ubud sind die Seele und die Identität der Einwohner von Ubud selbst.

TEGALALANG

In Tegalalang befinden sich die herrlichen Reisfelder, die von Touristen nicht unbemerkt bleiben. Ihre Formen und große Ausdehnung überrascht die meisten Besucher von Bali und sie sind in jedem Fall einen Besuch wert, stehen sie doch für das Grundnahrungsmittel der Balinesen.

reisfelder-Tegalalang
Reisfelder Tegalalang

VULKAN KINTAMANI

Hierbei handelt es sich um eines der beliebtesten Reiseziele auf Bali. Dieses besteht aus dem aktiven Vulkan Mount Batur und einem wunderschönen See. Kintamani besticht mit einer bezaubernden Natur und ist von sechs traditionellen Dörfern umgeben ist. Eine tolle Gelegenheit, die frische Luft zu genießen und traditionelles Leben in Bali kennenzulernen.

VULKAN KINTAMANI
VULKAN KINTAMANI

PENGLIPURAN-DORF

Das Penglipuran Village ist ein traditionelles Lager, in dem man die Kultur der Balinese kennenlernen kann. Es befindet sich im Dorf Kubu auf einer Höhe von etwa 700 Metern über dem Meeresspiegel, daher die kühle Atmosphäre. Es gibt verschiedene Theorien über die Bedeutung von Penglipuran: Einige glauben, dass es sich um einen Ort des Gedenkens an die Vorfahren handelt, während andere der Meinung sind, dass es „Der Ermutiger“ bedeutet, da dieser erstaunliche Ort allen, die ihn besuchen, Ruhe und Inspiration gibt.

BESAKIH-MUTTERTEMPEL

Dieser Tempel liegt an den Hängen des Mount Agung im Osten von Bali. Er ist der größte, wichtigste und heiligste Tempel der Hindu-Religion in dieser Provinz. Er erstreckt sich über ein riesiges Gebiet mit einer atemberaubenden Berglandschaft, die diesen schönen und kunstvollen Tempelkomplex umgibt, der von allen Teilen Balis aus leicht zugänglich ist.

Penglipuran
Penglipuran

MENGWI-TEMPEL

Er gilt allgemein als einer der attraktivsten Tempel auf Bali. Er ist ein sogenannter „Familientempel“, ein besonderer Ort, an dem die vergöttlichten Vorfahren der Raja-Dynastie von Menwi und wichtige Götter anderer Tempel geehrt werden. Der Tempel ist eine Oase der Ruhe und des Friedens und steht Besuchern zur Besichtigung offen.

BATUKARU-TEMPEL

Dies ist ein weiterer bedeutender Hindu-Tempel auf Bali. Er befindet sich auf einer Hochebene, die von einem üppigen tropischen Dschungel umgeben ist. Der Bakukaru-Tempel befindet sich in einer sehr ruhigen Gegend, weit weg von Dörfern und Städten, und eignet sich perfekt für Einkehr und Meditation.

bali-entdecken

JATILUWIH

Jatiluwih ist ein beliebtes Ziel für Touristen auf Bali. Berühmt für seine Reisterrasse, die sich vom Fuß des Berges bis zur Küste erstreckt. Es ist einer der am meisten empfohlenen Orte für beeindruckende Fotoaufnahmen aus luftiger Höhe. Jatiluwih bedeutet so viel wie „wirklich besonders“ oder „schön“ und dieser Ort wird seinem Namen auch gerecht.

ULUN DANU BERATAN & SEE-TEMPEL

Es ist eine der wichtigsten Wasser-Shivaita und Tempel in Bali. Der Tempelkomplex befindet sich am Ufer des Bratan-Sees in den Bergen bei Bedugul. Dieser 1663 erbaute Tempel wird für die Zeremonie der Opferung der Wasser-, See- und Flussgöttin Dewi Danu an die Balinesen genutzt. Der Bratan-See ist aufgrund der Fruchtbarkeit dieses Gebiets auch als heiliger Bergsee bekannt. Die Landschaft und die Geschichte des Ortes machen ihn zu einem sehr interessanten Ausflugsziel.

ulun-danu
Ulun Danu

TANAH LOT

Tanah Lot ist eine Felsformation, in der sich der Wallfahrtstempel Pura Tanah Lot befindet, eine beliebte Touristenattraktion und ein kulturelles Symbol, das sich für die Fotografie im Besonderen und dem Erleben der geballten Exotik Balis im Allgemeinen sehr gut eignet.

Hinterlasse ein Kommentar