Home » Echte Punkte für die Bucket List – Reiseziele definieren

Echte Punkte für die Bucket List – Reiseziele definieren

by Urlauber
0 Kommentar 130 Ansichten
bucket-list-reisen

Die Erstellung einer Bucket List ist eigentlich für jeden empfehlenswert. Es empfiehlt sich auch nicht nur, wenn Sie an einer unheilbaren Krankheit leiden. Eine Bucket List ist ein Leitfaden für das Leben, damit man die Momente, die man gerne erleben möchte, nicht vergisst. Wie oft werden wir im Leben von Dingen eingenommen, die uns von unseren Lebenszielen abhalten? Denken Sie zum Beispiel an Ihren Job, an die Familie oder an andere Verpflichtungen. Eine Bucket List kann Ihnen helfen, Ihre Ziele im Leben nicht aus den Augen zu verlieren. Zu erkennen, dass man lebt.

In diesem Artikel haben wir 2 Reiseziele dafür, die wir Ihnen wirklich empfehlen. Hoffentlich inspiriert Sie das zu einem neuen Abenteuer.

Besuchen Sie den Machu Picchu in Peru

Der Machu Picchu und Peru – zusammen sind sie Zutaten für eine fantastische Lebenserfahrung. Der Machu Picchu in Peru ist das Heiligtum des berühmten Inka-Stammes. Obwohl dieser Stamm seit Ende des 16. Jahrhunderts ausgestorben ist, hat er in der Weltgeschichte unauslöschliche Spuren hinterlassen.

Machu Picchu
Machu Picchu

Und jetzt können Sie sich der Herausforderung stellen, den Machu Picchu besteigen und die Atmosphäre der Inkas erleben. Die Besteigung vom Machu Picchu ist eine Erfahrung, die sicherlich einen tiefen Eindruck in Ihrem Leben hinterlassen wird.

Entdecken Sie den Hadrian’s Wall Path in England

Hadrian war ein römischer Kaiser, der im Jahr 122 n. Chr. regierte. Hadrian baute im römischen Reich Britannia (von dem sich der Name Britannien ableitet) eine riesige Mauer. Diese Mauer war als Verteidigungslinie gedacht und ein großer Teil davon steht noch immer. Entlang dieser Mauer gibt es einen 135 Kilometer langen Wanderweg.

Hadrians-Wall-Path
Hadrian’s Wall Path

Diese Wandertour führt Sie zu den schönsten Orten Englands. Es gibt Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf die römische Zeit. Denn wie besonders ist es, an einer Mauer entlang zu gehen, die seit mehr als 2000 Jahren besteht? Darüber hinaus ist die Wanderung entlang des Hadrian’s Wall Path eine schöne Herausforderung. In acht Etappen können Sie die die Route entlang der römischen Geschichte Englands genießen.

Ein anderer Vorteil ist, dass es nicht lange dauert, um nach Großbritannien zu kommen. Sie können entweder einen schnellen Flug oder eine aufregende Bootsfahrt in das Reich von Queen Elisabeth wählen. In beiden Fällen erreichen Sie die andere Seite der Nordsee in relativ kurzer Zeit und dort Ihren Urlaub genießen.

Hadrians-Wall-Path-castle

Es gibt mehrere wöchentliche Flüge zum Flughafen nach Peru. Hier haben Sie immer einen Zwischenstopp. Denken Sie daran, dass es am Flughafen sehr voll sein kann. Sollte es vorkommen, dass Ihr Flug annulliert oder verspätet wird, vergessen Sie nicht, eine Entschädigung zu fordern.

You may also like

Hinterlasse ein Kommentar